Logo

 
     
 
 

Home

 

Rückblicke

 
 
     
        

 

Ausflug zur Besteckfabrik Hesse im Technischen Museum in Fleckenberg am 1. September 2012

 

Vor dem Besteckmuseum

Gruppenfoto vor dem Eingang des Besteck-Museums in Fleckenberg. Das Museum wird ehrenamtlich vom Heimatverein Fleckenberg geführt.

 

In einer Produktionshalle

Durch das Museum wurden wir von Herrn Otto Sasse geführt, der uns auch an den Maschinen die Arbeitsschritte vom Ausstanzen der Besteckrohlinge bis zum Polieren der fertigen Besteckteile vorführte.

 

Rechen im Lenne-Obergraben

Hinter dem Museumsgebäude konnten wir den automatischen Rechen des Lenne-Obergrabens besichtigen. Mit der Wasserkraft wird eine Turbine mit Generator angetrieben. Die so gewonnene Energie wird heute ins Öffentliche Netz eingespeist. Früher versorgte man mit der Energie die elektrischen Anlagen der Fabrik oder leitete die Kraft der Turbine direkt auf eine Transmission um.

 

Kaffee und Kuchen im Besteckmuseum Fleckenberg

In der ehemaligen Packerei mit Lager wurden wir mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

 

Holzarbeitermuseum in Latrop

Fotos: Eckard Sieg                   

Auf dem Rückweg machten wir noch einen Abstecher zum Golddorf Latrop und hatten hier die Gelegenheit, das Holzarbeitermuseum zu besuchen.

 

Westfalenpost vom 6. September 2012

Bericht aus dem Heimatteil Kreis Olpe der Westfalenpost vom 06.09.2012

 

 

 
 

Oben