Logo Heimatbund Gemeinde Finnentrop






  Home  
  Termine  
  Wir über uns  
  Der Vorstand  
  Die Redaktion  
  Alle Zeitschriften  
  Verkaufsstellen  
  Historisches  
  Rückblicke  
  Monatsbilder  
  Impressum-Kontakt-Links  



 
 

Besuch des Arbeitskreises am 26. November 2004 bei der Firma Kirchhoff Automotive (früher Kutsch) in Attendorn

 

 
 

 
   
Die beiden Mitarbeiter Stefan Schulte und Hans-Joachim Beckmann führten die ca. 30 Teilnehmer des Arbeitskreises in zwei Gruppen durch die Produktionshallen. Anschaulich zeigten und erläuterten sie die Fertigung von  Modulen, vom Coil bis zum Versand für namhafte Autohersteller in Deutschland und im Ausland. Besonders beeindruckend war die Größe der Pressen für die Blechumformung und die Schnelligkeit und Präzision der Schweißroboter. Viele Teilnehmer mussten den Begriff "Werkzeug"  während der Führung für sich neu definieren.     
    Fotos: Eckard Sieg